Ober-Leutensdorf (Gerichtsbezirk)

Aus Deutschböhmen
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 14: Zeile 14:
 
* Johnsdorf mit Kreuzweg und Launitz
 
* Johnsdorf mit Kreuzweg und Launitz
 
* Nieder-Leutensdorf mit Lindau
 
* Nieder-Leutensdorf mit Lindau
* Ober-Leutensdorf (Stadt)
+
* [[Ober-Leutensdorf (Stadt)]]
 
* Rauschengrund mit Sandl und Oberdorf
 
* Rauschengrund mit Sandl und Oberdorf
 
* Schönbach mit Pascalinenhof
 
* Schönbach mit Pascalinenhof

Aktuelle Version vom 27. Juli 2019, 20:51 Uhr

Bis mindestens 1890 waren die zugehörigen Orte Teil des Gerichtsbezirkes Brüx.

[Bearbeiten] Übergeordneter Kreis

Kreis Brüx

[Bearbeiten] Gemeinden, Orte, Ortsteile und Einschichten im Gerichtsbezirk Ober-Leutensdorf

  • Bergesgrün (1893 Bettelgrün)
  • Bruch mit Gutmannschacht
  • Georgendorf mit Lichtenwald
  • Ober-Georgenthal mit Ziegelhütte, Glückaufschacht und Holzmühle
  • Göhren mit Göhren I (1893 Kopitzer Antheil)und Göhren II (1893 Duxer Antheil), Rascha und Zettel (1893 Zettl)
  • Hammer
  • Johnsdorf mit Kreuzweg und Launitz
  • Nieder-Leutensdorf mit Lindau
  • Ober-Leutensdorf (Stadt)
  • Rauschengrund mit Sandl und Oberdorf
  • Schönbach mit Pascalinenhof
  • Wiese
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge